Eine Fashion Week nach der anderen geht derzeit über die Bühne und während wir in Berlin live dabei waren, werden wir die Trends der Fashion Week in New York nur aus der Ferne bewundern. Vorab haben wir aber schon Mäuschen gespielt und können euch jetzt schon drei Beauty Trends zeigen, die die Fashion Week in New York rocken werden.

 

1. Shiny Nude

(c) Maybelline New York

 

Die Fans des “no make-up”-Looks dürfen sich freuen, denn auch diesen Sommer erstrahlen unsere Gesichter wieder in einem Hauch von Nichts.

 

Zum Nude-Look dürfen diesen Sommer auf keinen Fall aussagekräftige Augenbrauen und Lippen in zartem Rosa fehlen. Die Frisur dazu ist locker “undone”, mit etwas Haarspray sorgst du für extra Glanz.

 

Für den idealen Look brauchst du eine Foundation, die sich ideal deiner Haut anpasst und mit deinem Hautton gut übereinstimmt. Als Highlighter reicht es, etwas Lippenbalsam am höchsten Punkt der Wange aufzutupfen – schließlich soll keiner merken, dass du geschminkt bist.

(c) Hersteller

 

1. Maybelline New York Dream Wonder Nude Hauchzartes Fluid Make-up; 2. L’Oréal Paris Elnett Leuchtkraft Haarspray; 3. Maybelline New York Color Sensational Summer Pink Lippenstift; 4. Maybelline New York Babylips Hydrate Lippenbalsam

 

2. White Lines

(c) essie; Maybelline New York

Der Trend der kommenden Saison ist weißer Eyeliner, und zwar nicht wie gewohnt auf der Wasserlinie um die Augen etwas größer erscheinen zu lassen, sondern anstatt des schwarzen winged liner. Dazu mit Maskara einen dichten Wimpernkranz zaubern, um die Augen richtig in Szene zu setzen.

 

Damit der Look nicht zu exzentrisch wirkt, empfehlen wir den Look bevorzugt Frauen mit natürlich wirkender Haarfarbe. Damit der Eyeliner noch mehr im Vordergrund steht, werden die Haare in einem hohen Dutt getragen. Besonders schön finden wir die Kombination mit weißem Nagellack.

(c) Hersteller

1. Maybelline New York Lash Sensational; 2. Maybelline New York Expression Kajal in Weiß; 3. L’Oréal Paris Préférence 5.3 Virginie Haarfarbe; 4. essie mint candy apple Nagellack; 5. essie blanc Nagellack

 

3. Zöpfe

(c) Maybelline New York

 

Neben dem Dutt wenden wir unsere Aufmerksamkeit wieder verstärkt den Zöpfen zu. Nach dem high Ponytail darf diesen Sommer fleißig geflochten werden, und zwar nicht nur zu einem großen geflochtenen Zopf, sondern viele kleine Zöpfe sollen es sein.

Wer den neuen Trend nicht gleich wagen will, der startet der Einfachheit halber erst einmal mit zwei kleinen Zöpfen. Extra Coolness liefert der Sleek Look am Ansatz, dazu einfach ein paar Tropfen Haaröl in die Haare einarbeiten und zum Abschluss etwas Haarspray auf den Handflächen verteilen – das bändigt fliegende Haare.

(c) Hersteller

 

1. L’Oréal Paris Elvital Öl Magique Generalist ; 2. L’Oréal Paris Elnett Glatte Perfektion Haarspray