1. Haarmaske

Das Haar etwa einmal pro Woche zusätzlich zur regulären Wäsche mit einer Haarkur zu pflegen, kann Wunder wirken – und für wesentlich glänzenderes, gesünderes Haar sorgen. Riesenaufwand ist das keiner: Du musst deine Haare wie gewohnt waschen, kurz mit einem Handtuch trocknen – und dann die Maske im feuchten Haar etwa 5-10 Minuten einwirken lassen. Am besten verteilst du sie mit einem breitzinkigen Kamm und wickelst anschließend ein Handtuch um den Kopf. Durch die Wärme können sich die Wirkstoffe besser verbreiten. Danach spülst du ganz einfach mit lauwarmem Wasser!

friseur-produkte.at

True Soft Masque vegan via friseur-produkte.at

2.Die richtige Bürste

Oft richtet man mit der falschen Bürste mehr Schaden an, als man seinen Haaren Gutes tut – Haarbruch und schmerzhaftes Ausreißen, olé! Abhilfe bietet zum Beispiel der Superstar unter den Bürsten – der Tangle Teezer. Er ermöglicht schnelles und schmerzfreies Entknoten der Haare, ist sanft, effektiv – und sorgt für gesund glänzendes Haar. Außerdem ist er ein richtiger Hingucker – den farbenfrohen täglichen Begleiter gibt es jetzt auch in fruchtigen Sommerfarben!

friseur-produkte.at

Tangle Teezer via friseur-produkte.at

3. Haar-Öl

Für besonders widerspenstiges Haar ist das richtige Haar-Öl unverzichtbar: Vor der Haarwäsche wirkt es reinigend und nährend, direkt nach der Haarwäsche ins handtuchtrockene Haar einmassiert ebenfalls. Im trockenen Haar ist Haar-Öl bei täglicher Anwendung super effektiv, um Spliss vorzubeugen und ein glänzendes Finish zu erzeugen. Das Kérastase Elixir Oléo-Complexe enthält beispielsweise die nährenden Pflege-Öle Argan-Öl, Mais-Öl, Kamelien-Öl und Praxaci-Öl. We like!

friseur-produkte.at

Kérastase Elixir Ultime Oléo-Complexe via friseur-produkte.at

4. Olaplex

Für gewöhnlich ist Bleichen immer auch damit verbunden, dass das Haar Schäden davonträgt – und nachher alles andere als Taylor-Swift-like wirkt. Wenn du das vermeiden möchtest, heißt die Lösung Olaplex! Ein silikon- und ölfreier Wirkstoff, der als Bindungsverstärker agiert, rettet chemisch “ruiniertes” Haar. Als ideale Vorbereitung für die Haare vor dem Färben, als Aufbau nach einer Farbbehandlung oder ganz prinzipiell als Wundermittelchen zum Strukturaufbau – Olaplex ist für strapaziertes Haar ein Muss.

friseur-produkte.at

Olaplex No. 3 via friseur-produkte.at

5. Invisibobble

Fast genau so schädlich wie ständiges Färben, Föhnen und Glätten ist es für das Haar, es ständig stramm mit herkömmlichen Haargummis zusammenzubinden, weil es so sehr schnell brüchig werden kann. Die Lösung: Invisibobbles! Die telefonkabelartigen Haargummis sorgen dafür, dass kein Knick in den Haaren entsteht und sind auf Dauer wesentlich gesünder. Auch als bunte Accessoires am Handgelenk machen sich Invisibobbles super! Der Invisibobble Power ist perfekt für dickes, schweres Haar geeignet – mit ihm wird jede Löwenmähne gebändigt. Für aktive Frauen ist der Invisibobble Power der ideale Begleiter zum Sport.

friseur-produkte.at

Invisibobble Power via friseur-produkte.at

Die Produkte ausprobieren?

Am 24. Juli ist Online Day! Viele Produkte von friseur-produkte.at sind ganztägig -20% rabattiert, yay! Los geht’s – ab damit in den Warenkorb, und wir lassen Blake Lively vor Neid erblassen 😉