Danny und Miranda Goeb hatten sich sehnlichst ein Baby gewünscht, doch das Paar konnte keine eigenen Kinder bekommen. Deshalb starteten sie im Oktober einen Facebook-Aufruf und suchten nach einer werdenden Mutter, die ihr Kind zur Adoption freigeben wollte. Sie hatten Glück, Dannys Arbeitskollege stellte den Kontakt zu einer Frau her, die auf der Suche nach Adoptiveltern für ihr ungeborenes Kind war.

Ihren Familien erzählten Danny und Miranda noch nichts von ihrem Glück, denn sie hatten Angst auf bürokratische und finanzielle Hindernisse zu stoßen und wollten niemanden enttäuschen. Doch ihr Plan ging auf, sie durften das Kind adoptieren.

Am Weihnachtstag dann besuchten die frischgebackenen Eltern Dannys Eltern und überraschten sie mit diesem “Weihnachtsgeschenk”. Die Reaktion seiner Mutter hat Danny zum Glück auf Video festgehalten – denn sie ist unglaublich süß!