Die Friseure des Londoner Haarsalons not another salon haben für dieses “Problem” eine ganz besondere Lösung gefunden – und die macht richtig Spaß!

So wird der Regenbogen neuerdings nicht mehr auf das gesamte Haar aufgetragen, sondern ganz einfach unter dem Deckhaar “versteckt”. Auf diese Weise kommt die freche Farbenpracht erst dann zum Vorschein, wenn das Haar hochgehoben und/oder zum Zopf gebunden wird.

 

Stay tuned for the final results later today 🙂 #rainbowhair #hiddenrainbow #hiddenrainbowhair by Seniour colourist Carla

Ein von Not Another Salon (@notanothersalon) gepostetes Foto am

 

Hidden rainbows are all the London rage right now. #hiddenrainbowhair #hiddenrainbow #rainbow #rainbowhair by Carla

Ein von Not Another Salon (@notanothersalon) gepostetes Foto am

 

 

Share This