Carlee Leifkes und Lucas Unger sind seit wenigen Tagen, genau genommen seit dem 31. Oktober 2015, verlobt. Unger stellte an Halloween die Frage der Fragen und steckte seiner Auserwählten einen Ring der besonders skurrilen Art an den Finger. Statt einem prunkvollen Diamanten prangt nämlich sein eigener Weisheitszahn in der Fassung des Schmuckstücks.

Die Idee für den besonderen Verlobungsring entwickelten die beiden übrigens zusammen. “Als wir darüber sprachen, sagte ich, dass Diamanten überschätzt werden”, sagte Leifkes gegenüber Buzzfeed. “Ich brauche keinen, um unter Beweis zu stellen, wie sehr mich jemand liebt. Er ist schon den ganzen Weg nach Kanada gezogen, um das zu tun!”

Nachdem Ungers Vater den beiden den Zahn seines Sohnes, den dieser sich als Jugendlicher entfernen ließ, per Post zugeschickt hatte, wandte sich das Paar an einen Juwelier, um das einzigartige Schmuckstück anfertigen zu lassen.

Das Endergebnis des gemeinsamen kreativen Prozesses durfte die zukünftige Braut jedoch erst am Tag der Verlobung bewundern. Ein Foto des Rings und ein offizielles Verlobungsfoto teilte Leifkes auf Facebook.