Laut einer amerikanischen Studie, soll Kakao Falten minimieren und die Haut straffen – eindeutig ein Wundermittel also. Die Studie wurde unlängst im Ernährungsfachmagazin “American Journal of Clinical Nutrition” veröffentlichen und bieten wahrlich Grund zur Freude.

In besagter Studie wurden 64 Frauen im Alter zwischen 43 und 84 Jahren untersucht. Dabei teilte man die Probandinnen in zwei Gruppen auf. Eine Gruppe bekam täglich einen Drink mit vier Gramm echtem Kakaopulver, die andere eine Mischung mit Geschmacksstoffen, die Kakao ähneln. Bei der Gruppe, die den echten Kakao täglich zu sich nahm, konnte man schon binnen 12 Wochen deutliche Verbesserungen im Hautbild sehen und ermessen, bei der anderen Gruppe blieben die Ergebnisse aus.

Das Geheimnis des Kakaopulvers? Das liegt in den Flavonolen. Ihnen werden besonders antioxidative Eigenschaften zugeschrieben. Etliche flavonoidhaltige Pflanzen werden sogar medizinisch genutzt. Beim Kakao Zuhause sollte man jedoch achten, dass er vom Bioladen ist und keine Unmengen an Zucker beinhaltet.