Ganz Girlie-like lichtete sich die US-Amerikanerin vergangene Woche im klassischen Selfie-Stil ab. Dabei gewährte die Blondine freie Sicht auf ihre Achseln und die dort wachsenden Härchen.

Best part of bein stuck at home all day 💖

Ein von Miley Cyrus (@mileycyrus) gepostetes Foto am

Ob das Popsternchen mit ihrem Schnappschuss bewusst ein Statement gegen Konventionen setzen wollte, oder einfach nur auf die Rasur vergessen hat, geht aus dem Posting nicht hervor. 

 

Die 22-Jährige ist übrigens nicht die einzige Promi-Dame, die im Netz Mut zur Körperbehaarung zeigt. Showbiz-Kollegin Madonna präsentierte im März des vergangenen Jahres ihre haarigen Achselhöhlen und rief zum Boykott der gesellschaftlichen Behaarungs-Normen auf. “Long hair…… Don’t Care!!!!!!”, kommentierte sie das Bild.

Long hair…… Don’t Care!!!!!! #artforfreedom #rebelheart #revolutionoflove

Ein von Madonna (@madonna) gepostetes Foto am