Sarah Lombardi und Julian Büscher haben sich überraschend das Ja-Wort gegeben. Das bestätigte die 28-Jährige am Wochenende via Instagram. Dort teilte sie erste Hochzeitsfotos.

Außerdem sorgt die Sängerin für eine weitere Überraschung. Sie trägt wieder ihren Mädchennamen Engels!

Sarah Lombardi heißt wieder Engels

Mit dieser Nachricht sorgt Sarah Lombardi für eine Riesen-Überraschung bei ihren Fans. Die 28-Jährige und ihr Verlobter Julian Büscher haben sich das Ja-Wort gegeben. Das bestätigte die Sängerin in ihrer Instastory und mit einem Posting auf Instagram an. Auf ihrem Account teilte sie mehrere Fotos, auf denen sich die beiden eng aneinander kuscheln und verliebt anhimmeln. Sarah trägt ein besticktes Brautkleid und Julian einen grauen Anzug. “MR & MRS ENGELS”, schreibt sie unter das Bild und sorgt damit für eine weitere Überraschung. Denn Sarah bestätigt damit, dass sie ihren Familiennamen geändert und wieder ihren Mädchennamen Engels angenommen hat. Und auch Ehemann Julian trägt jetzt ihren Nachnamen.

Erst im November hatte das Paar seine Verlobung bekannt gegeben. Das genaue Hochzeitsdatum verrieten Julian und Sarah allerdings nicht. Kürzlich meinte die Sängerin noch, sie würden es wegen der Corona-Pandemie langsam angehen. Nun haben die beiden aber doch Nägel mit Köpfen gemacht und geheiratet. Die Hochzeit fand im engsten Kreis der Familie statt, so die 28-Jährige in ihrer Instastory. Die Feier sei “so besonders und magisch”, gewesen so Sarah.

Unter dem Posting finden sich bereits zahlreiche Glückwünsche von Fans, darunter auch einige Kommentare von Promi-Kollegen, wie etwa Influencerin Cathy Hummels oder Schauspielerin Susan Sideropoulos.

Wie wird Alessio heißen?

Fans fragen sich außerdem auch, wie Sarahs Sohn Alessio nach der Hochzeit nun heißen wird. Bislang trug der 5-Jährige, der aus der Beziehung mit Sänger Pietro Lombardi stammt, ebenfalls den Nachnamen Lombardi. Doch auch das soll sich nun ändern. Denn wie Sarah via Instagram mitteilte, wird er in Zukunft Lombardi-Engels heißen. Das habe sie gemeinsam mit Pietro so entschieden. “Das war mir sehr wichtig”, so die 28-Jährige.

Von 2013 bis 2019 war Sarah mit dem Sänger Pietro Lombardi verheiratet. Die beiden lernten sich durch ihre Teilnahme bei der Casting-Show “Deutschland sucht den Superstar” kennen.