Die intime Aufnahme zeigt die Spiegel-Reflexion der 34-Jährigen, ihre Kurven und ihre mittlerweile kugelrunde Körpermitte.

 

Der Schnappschuss dient jedoch nicht nur dem Zweck der Selbstdarstellung. Mit dem Selfie protestiert Kardashian auch gegen die permanente Kritik an ihren schwangerschaftsbedingten Körpermaßen. Das geht aus dem ausführlichen Kommentar zum Bild hervor.

 

“Erst sagen sie, dass ich zu dünn bin und es vorspiele…jetzt sagen sie, dass ich zu dick bin und es vorspiele…*kopfschüttel*! An manchen Tagen werde ich fotografiert, bevor ich etwas gegessen habe, also sehe ich schlanker aus – an manchen Tagen habe ich gerade gegessen und sehe dicker aus. Es ist alles Teil des Prozesses”, schrieb die Gattin von Rapper Kanye West dazu.

 

Und weiter: “Ich habe gelernt meinen Körper in jedem Stadium zu lieben. Ich werde noch dicker werden und das ist wunderschön. (…) Was auch immer passieren wird, ich bin dankbar für dieses Wunder und egal welche Gerüchte oder Kommentare ihr mir an den Kopf werft – sie berühren mich nicht!”

 

First they say I’m too skinny so I have to be faking it…Now they say I’m too big so I have to be faking it…SMH! Some days I’m photographed before I eat & look smaller, some days I’ve just eaten & I look bigger. It’s all a part of the process. I think you all know me well enough to know I would document the process if I got a surrogate. Everyone’s body is different, every pregnancy is very different! I’ve learned to love my body at every stage! I’m going to get even bigger & that’s beautiful too! I’m blessed to even be pregnant & even luckier to not have preeclampsia as far as I know, so I don’t have the swelling issue this time! They also say your body carries a boy different than a girl! Whatever the case may be I’m grateful to God for this miracle & no matter what rumors or comments you throw my way this time they truly don’t affect me! #NoFilter #NoPhotoShop #GoodLighting 😜

Ein von Kim Kardashian West (@kimkardashian) gepostetes Foto am

 

Anfang Juni hatte die Ehefrau von Rapper Kanye West bekanntgegeben, dass sie schwanger ist. Für Kardashian und West ist es – sollte alles glatt laufen – das zweite Kind. Töchterchen North West erblickte am 15. Juni 2013 das Licht der Welt.