Nach 14 Jahren ist es so weit: Der Kult-Liebesfilm “Tatsächlich … Liebe” bekommt eine Fortsetzung! Das hat der Regisseur Richard Curtis am Mittwoch in einem Interview mit dem Guardian bekannt gegeben.

via GIPHY

Laut Richard Curtis werden unter anderem Hugh Grant, Keira Knightley, Andrew Lincoln, Colin Firth, Martine McCutcheon, Liam Neeson, Thomas Brodie-Sangster, Olivia Olsen, Bill Nighy, Lucia Moniz und Rowan Atkinson mitspielen. Also eine richtige Reunion!

via GIPHY

Kleiner Haken: Die Fortsetzung wird im Rahmen des britischen “Red Nose Day” produziert. Deshalb wird der Film nicht in die Kinos kommen – sondern am 24. März auf BBC gezeigt. Ob und wann die Fortsetzung in Deutschland und Österreich zu sehen ist, ist noch nicht bekannt.

via GIPHY