Was brauchen Sie wirklich?

Stehen Sie zu Ihren Gefühlen? Wie gut kennen Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse? Beispielsweise nach Ruhe, Zärtlichkeit, Privatsphäre und Bewegung? Wenn Sie sich diesen Fragen heute stellen, sehen Sie besonders klar, was Sie wirklich brauchen. Nicht jeder Wunsch lässt sich sogleich verwirklichen. Aber etwas können und sollen Sie jetzt für Ihr Wohlbefinden tun.

Verträumte Stimmung

Heute vermischen sich Wunschtraum und Realität. Sie betrachten vieles durch die rosarote Brille. Ein sachliches Gespräch oder eine Disziplin erfordernde Gedankenarbeit fallen Ihnen schwerer als sonst und sollten auf später verschoben werden. Ihre Gutgläubigkeit kann leicht ausgenutzt werden. Ziehen Sie sich einfach einmal zurück, wenn Ihnen danach ist!

Bilanz ziehen im Beruf und Privatleben

Nähe und Geborgenheit bekommen Sie jetzt genauso wenig geschenkt wie einen beruflichen Aufstieg. Es geht darum, Verantwortung für Ihr Leben und Ihre Ziele zu übernehmen. Wenn Sie sich ernsthaft für Ihr Wohlbefinden im Privatleben wie auch für Ihre beruflichen Ziele einsetzen, trägt Ihre Arbeit auch reichlich Früchte.