Auf der Suche nach dem schönsten Babynamen lassen sich werdende Eltern inzwischen von den ungewöhnlichsten Dingen inspirieren. Da hilft inzwischen nicht nur der IKEA-Katalog bei der Namensfindung, sondern auch gerne mal eine bunte Farbpalette. Beyoncé hat’s bereits vorgemacht und ihr Töchterchen Blue Ivy genannt. Auch Jimi Blue Ochsenknecht ist nach der schönen Farbe Blau benannt. Es geht aber auch noch bunter. Hier die schönsten von Farben inspirierten Babynamen für Mädchen und Jungs:

 


INDIGO (Farbe: blau)

ZINNOBER (Farbe: rot)

VIOLET (Farbe: violett)

CLEMENTINE (Farbe: orange)

MAUVE (Farbe: lila)

BLUE (Farbe: blau)

AMBER (Farbe: Bernstein)

ROSA

RAVEN (Farbe: schwarz)

LILA