1. Minesweeper spielen…

… und dabei keinen Plan gehabt, wie es funktioniert. Eigentlich haben wir meist wahllos auf die kleinen Kästchen geklickt.

2. … und “Microsoft Hearts”

 

3. Klingeltöne per SMS bestellen

4. … und Handy-Logos!

 

5. Ans Telefon gehen, obwohl man KEINE AHNUNG hatte, wer dran sein würde

 6. Eine Telefonnummer im Telefonbuch raussuchen

 

7. Sich einen Treffpunkt und eine Uhrzeit ausmachen – und danach nicht mehr hundertmal hin- und herschreiben

 

via GIPHY

8. Gruppenbestellungen beim EMP-Katalog

9. In ein Internetcafé gehen

 

10. Hundert Happy Meals essen, bis man endlich das gewünschte Spielzeug bekommt

 

11. Die BRAVO-Starschnitte sammeln