1. Aufwachen. Aufstehen. Gesicht waschen. Fertig!

via GIPHY

2. Sie können immer und überall pinkeln.

via GIPHY

3. Menstruationsbeschwerden sind ihnen fremd.

via GIPHY

4. Sie werden nicht andauernd auf ihren Körper reduziert.

via GIPHY

5. Vermutlich wird ihnen wohl auch selten jemand einen Klaps auf den Hintern geben und dabei: “Geile Schnitte!” oder ähnlichen Wortdurchfall von sich geben.

via GIPHY

 6. Männerfreundschaften sind sooo einfach!

via GIPHY

7. Selbst im 21. Jahrhundert verdienen Männer noch viel mehr als Frauen – so sind etwa 90% der Topverdiener weltweit männlich.

via GIPHY

8. Sie müssen ihre Kinder nicht gebären – ihnen bleibt der Spaß danach!

via GIPHY

9. Wenn sie sich mit mehreren Partnern vergnügen, werden sie liebevoll “Lebemensch” oder “Frauenheld” genannt. Wir hingegen bekommen da weniger charmante Kosenamen.

via GIPHY

10. “Penisneid”. Laut Sigmund Freud, dem Pionier der Psychoanalyse, beneidet jede Frau den Mann unterbewusst um sein bestes Stück.

via GIPHY

11. Und zu guter Letzt (was für eine Frechheit) geht aus einer Studie von Elitepartner hervor: Männer beneiden Frauen um nichts!

via GIPHY