Kaum zu glauben, aber wahr. Gestern Abend hat Ashton Kutscher seine Telefonnummer via Twitter bekanntgegeben. Wie das People-Magazin berichtet, schrieb er in seinem Tweet, dass er eine echte Beziehung zu echten Menschen vermisse. Ab sofort könne man ihm einfach Textnachrichten schreiben. Einige Stunden später hat er seine Nummer allerdings wieder gelöscht, da er offenbar mit Nachrichten bombardiert wurde. Er versprach aber, seine Nummer wenig später noch einmal zu posten.

Ashton Kutcher wünscht sich mehr Kontakt zu seinen Fans

Ashton Kutcher hat seine Telefonnummer via Twitter veröffentlicht, um sich seinen Fans näher zu fühlen. Laut dem People-Magazin soll er seinen Fans mitgeteilt haben, dass sie ihm jetzt alle eine SMS schreiben könnten. Weiter hieß es: “Ich werde nicht in der Lage sein, auf alle zu reagieren, aber zumindest können wir für uns gegenseitig real sein und ich kann das unbearbeitete Neueste und Größte in meiner Welt mit euch teilen.” Einige Fans sollen sogar eine automatisch generierte Nachricht erhalten haben, in der sie auf einen Link klicken konnten, der sie zu einer Seite führte, auf der sie sich registrieren konnten, um eine persönliche Antwort zu erhalten, wie People weiter berichtet. Ob es sich dabei vielleicht nur um einen Scherz des Schauspielers handelt, ist allerdings unklar. Wir haben es natürlich auch gleich ausprobiert und dem 40-Jährigen eine SMS geschrieben Bis jetzt kam leider noch nichts zurück.