Ein Sprecher der Schauspielerin gab in einem Statement bekannt, dass Tyler und ihr Sprössling zwar aufgrund der Frühgeburt noch einige Tage zur Beobachtung im Krankenhaus verweilen werden, beide jedoch “gesund” und “sehr glücklich” seien.

 

Für Tyler ist es übrigens nicht das erste Kind. Die Actrice hat bereits einen Sohn (Milo, 10) aus der früheren Ehe mit Sänger Royston Langdon. Auch Gardner brachte ein Kind mit die Beziehung: Sohn Gray ist heute sieben Jahre alt.