In ihrem ersten und von den Fans sehnlichst erwarteten Instagram-Post schreibt Bianca Heinicke, dass es bei der Geburt zu Komplikationen gekommen ist. Mittlerweile gehe es ihr und dem Kleinen allerdings bestens. Bereits “am 4.10. kam er gesund und munter auf die Welt”. 

Bibi: “Ich habe es wie alle Mütter irgendwie geschafft”

Dass die Geburt leider nicht ohne Komplikationen verlaufen sei, lässt Bibi in ihrem Posting anklingen. Das könnte natürlich auch ein Grund dafür sein, warum sie die freudige Nachricht nicht schon eher mit ihren Fans teilen konnte. Die rasteten deshalb ja ziemlich aus, obwohl in so einer Situation wohl jeder mal kurz sein Handy abdrehen sollte, wie auch viele positive Kommentare zu denken geben. “Legt auch mal euer Handy weg, vor allem wenn ihr mal ein Kind kriegen solltet. Alles kann warten, euer Baby ist in dem Moment das Einzige was zählen sollte.”, meint auch Bianca selbst in ihrem Text auf Instagram. Hauptsache ist, dass es Mama, Kind und Vater gut geht und sie sich von der anstrengenden Geburt erholen. “Zwischenzeitlich hatte unser Spatz ein paar Probleme, diese konnten Gott sei Dank behoben werden.
Mir geht es auch schon ein bisschen besser, es gab leider ganz blöde Komplikationen bei der Geburt, aber das ist jetzt zweitrangig.”

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Unser kleiner Schatz ist da ♡ Am 04.10 kam er gesund und munter auf die Welt, das ist die Hauptsache ! Ich finde keine Worte, für das Gefühl, ihn in den Armen zu halten. Ich bin die weltglücklichste Mama ♡ Wir werden alles dafür geben, dir ein wunderschönes Leben zu ermöglichen, voller Liebe und Zuneigung. Wir sind immer für dich da ❤ // Zwischenzeitlich hatte unser Spatz ein paar Probleme, diese konnten Gott sei Dank behoben werden 😌 Mir geht es auch schon ein bisschen besser, es gab leider ganz blöde Komplikationen bei der Geburt, aber das ist jetzt zweitrangig. Ich habe es wie alle Mütter da draußen irgendwie geschafft 😌💪🏻 …Dank der besten Unterstützung, die ich mir nur hätte wünschen können. Julian, du hast großartiges die letzten Tage geleistet und ich weiß nicht, womit ich so einen tollen Mann, wie dich verdient habe. Wenn ich dich mit dem Kleinen sehe, weiß ich, dass mein Leben perfekt ist & ich es mir immer genauso gewünscht habe. Wir drei sind jetzt schon so ein super Team und werden alle Hürden des Lebens gemeinsam meistern ❤️ Wenn ich / wir mehr Kraft haben, werden wir euch von der Geburt berichten .. Wann, können wir euch nicht sagen, alles was jetzt zählt ist unser Schatz. Danke für euer Verständnis ♡ Und an all die Leute, die kein Verständnis dafür hatten, dass auch wir mal unser Handy für 4 Tage ausgemacht haben ( sogar mit Ankündigung ) und uns nicht gemeldet haben, kann ich nur meinen Kopf schütteln. Legt auch mal euer Handy weg, vor allem wenn ihr mal ein Kind kriegen solltet. Alles kann warten, euer Baby ist in dem Moment das Einzige was zählen sollte. ❤

Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace) am