Bianca Claßen (frühere Heinicke) und ihr Neo-Ehemann Julian hatten ja bereits angekündigt, nach der Geburt ihres ersten gemeinsamen Sohnes eine Pause von Youtube und Co einzulegen. Jetzt scheinen ihre Fans aber doch ziemlich verärgert über diese Tatsache zu sein, denn der errechnete Geburtstermin ist schon ein paar Tage her und die beiden Youtuber lassen sich online nicht mehr blicken. Es scheint also soweit zu sein: Bianca und Julian sind wahrscheinlich längst Eltern geworden, aber lassen ihre Fans nicht am Glück teilhaben. Wütende Kommentare wie “Man hat wenigstens 2 Minuten Zeit zu sagen, der Kleine ist da, ich melde mich in ein paar Tagen wieder“ häufen sich deshalb im Netz. 

Bibi Heinicke teilt keine Baby-News

Fans von “Bibis Beauty Palace” sind einfach nur fassungslos. Sie wünschen sich dringend ein Lebenszeichen von den beiden Youtubern. Immerhin war der errechnete Geburtstermin schon der 4. Oktober und bisher wurden keine freudigen News auf Instagram oder einer anderen Plattform geteilt. Ganz im Gegenteil: Bianca und Julian scheinen wie vom Erdboden verschluckt. „Finde es den Fans gegenüber ehrlich gesagt respektlos, nicht mal eine kurze Anmerkung zu posten oder wenigstens in die Story, dass man fit ist und alles gut lief und sich irgendwann die Tage/Wochen meldet …”, heißt es beispielsweise von einem Nutzer auf Bibis Instagram-Seite. Da scheinen einige Fans richtig verärgert zu sein. Obwohl man dem jungen Elternpaar auch ein bisschen Privatsphäre gönnen sollte, in so einer aufregenden Phase.