Vor etwa einem Jahr waren wir alle zutiefst enttäuscht, als Chris Pratt (39) und seine (jetzt) Ex-Frau Anna Faris (42) ihre Trennung bekannt gaben. Jetzt kommt schon die neue Überraschung und zwar wird Pratt wieder heiraten. Er präsentiert auf Instagram ganz stolz seine Verlobte, die US-Autorin Katherine Schwarzenegger (29). Die beiden sollen seit Sommer 2018 ein Paar sein.

Chris Pratt & Katherine Schwarzenegger haben sich verlobt

Ja, wie ihr jetzt schon richtig vermutet habt: Die 29-Jährige ist die Tochter von Austro-Export Arnold Schwarzenegger (71) – und jetzt wird sie zu Chris Pratts zweiter Ehefrau. Katherine Schwarzenegger arbeitet als Bloggerin und Autorin und hat  – obwohl sie eher unbekannt scheint – auf Instagram fast eine halbe Million Follower. Eben dort hat Chris Pratt die Verlobung auch öffentlich gemacht. “Süße Katherine, ich bin so glücklich, dass du Ja gesagt hast! Ich bin überglücklich, dich zu heiraten”, schreibt der 39-Jährige unter ein zuckersüßes Pärchenselfie. Seine erste Ehe mit Schauspielkollegin Anna Faris ging von 2009 bis 2018 und die beiden haben einen gemeinsamen Sohn, Jack (6).

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Sweet Katherine, so happy you said yes! I’m thrilled to be marrying you. Proud to live boldly in faith with you. Here we go! 💍🙏♥️

Ein Beitrag geteilt von chris pratt (@prattprattpratt) am