Die blonde Mähne ist Daniela Katzenbergers Markenzeichen – ohne können wir uns die quirlige Deutsche gar nicht mehr vorstellen! Doch am Donnerstag postete sie ein Foto auf Facebook, das sie vollkommen verändert zeigt: Mit brünetten Haaren und Pony statt blonder Mähne! Dazu schreibt sie: “Keine Ahnung, wie ich das finden soll. Ungewohnt brav? Ungewohnt natürlich? Ungewohnt spießig?”

Ihre Fans reagieren erst mal verhalten. „Wahnsinn, was eine Haarfarbe ausmacht“, ist einer der Kommentare, dem die meisten zustimmen. Andere Fans hingegen finden, dass die Frisur Daniela erwachsener und frischer aussehen lässt.

Und was denkt ihr ? 😊

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Doch hat sich die Katze tatsächlich von ihrem blonden Haar verabschiedet oder ist es nur ein Fake? Inzwischen hat Daniela Katzenbergers Management gegenüber der Bild-Zeitung klargestellt: “Es ist eine Perücke!”