“Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren”, sagte Karl Lagerfeld einmal. Gerade er ließ aber im Vorjahr auf der Pariser Modewoche Models den Schlabberlook tragen. Auch in vielen Läden sieht man den neuen Einfluss der Sportmode auf den Alltagslook.

 

Auf den Straßen sieht es aus wie im Fitness-Studio – zumindest wenn es nach den Modemachern geht.

 

Bei der Sportmode der Saison ist die Jogginghose am kombifreundlichsten. Man kann sie mit einem Blazer und High Heels sogar elegant stylen.

 

Bei den internationalen Modeschauen in letzten Zeit war die lässige Hose vielfach vertreten. Sogar Lagerfeld hat nachgezogen. Das hat nach Ansicht vieler Trendexperten vor allem damit zu tun, dass die Modemacher sich immer öfter ihre Inspiration von der Straße holen – so auch aus der Rap- und Hip-Hop-Szene. Und da ist die Jogginghose fast schon ein Klassiker.

 

>> Was spricht für und was gegen den Schlabberlook?

 >> So kombinierst du die Jogginghose richtig!

<!--En