Dürfen wir vorstellen? Franco Noriega, besser bekannt als “Franco Cooks” oder auch “der schärfste Koch der Welt”. Franco komt aus Peru, lebt aber inzwischen in New York, wo er Schauspiel studiert und modelt. 

Vor einigen Jahren ist er auf die Idee gekommen, seine beiden Talente – nämlich Kochen und heiß Sein – miteinander zu kombinieren und Oben-ohne-Kochvideos zu drehen. Was er auch ganz gut kann, ist sein (gewaltiges) Ding unauffällig in die Kamera zu halten. 

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, fanden sich schnell viele kochbegeisterte (haha) Fans und Franco wurde zu einer lokalen Berühmtheit. Inzwischen kann er von seinen Videos gut leben und hat sogar ein eigenes Restaurant in New York eröffnet. 

Aber überzeugt euch selbst: