Für Zoiey Worlds wurde ein Traum wahr, als sie zur schönsten Frau Großbritanniens gekürt wurde: zur Miss United Kingdom 2017 / 2018. Und dennoch hat sie nun ihr Amt freiwillig niedergelegt und die Krone zurückgegeben

Der Grund: Sie wurde gebeten, eine Diät zu machen und abzunehmen, bevor sie bei der internationalen Miss World Wahl antritt – weil sie Größe 38 trägt.

Auf Facebook erklärt sie ihre Entscheidung in einem öffentlichen Brief: “Ich liebe mich und ich werde mich für niemanden ändern. Mein Körper hat mich durch über 20 Jahre auf dieser Erde gebracht, hat mir eine Karriere ermöglicht, auf die ich stolz bin, hat ein Kind getragen und das Beste, er hat mich nie im Stich gelassen. (…) Wie auch immer, ich glaube niemand sollte einen manipulieren können und einem das Strahlen nehmen. Wenn eine Competition nicht meine Fähigkeiten nutzen will, weil ich eine Größe 10 (38) trage, dann ist es ihr Verlust“

„Alles in allem wissen wir nicht, wann unsere Zeit auf dieser Erde vorbei ist. Also liebt euch, esst den Kuchen und lacht, bis euch der Bauch wehtut. Negativität brauchen wir nicht.“

Wow. Wir ziehen unseren Hut (oder unsere Krone?) vor Zoiey! So eine Einstellung ist tausendmal mehr wert als ein Miss-Titel!