1. Der größte Schokoladen-Weihnachtsmann

Vom größten Weihnachtsessen zum passenden Nachtisch: Mit seinen 5 m Höhe stillt der immense Schokoladen-Weihnachtsmann jeden Heißhunger auf Süßigkeiten. Aufgestellt wurde dieser verlockende Rekord am 5. Dezember 2011 vom Einkaufszentrum Mirabello in Italien.

2. Die größte Ansammlung von Weihnachtselfen

Das größte Treffen von Santa’s kleinen Helfern fand 2014 in Bangkok statt und wurde von der Siam Paragon Development Company organisiert. 1.762 Teilnehmer verkleideten sich mit spitzen Ohren und grün-roten Klamotten und brachen gemeinsam den Rekord für die größte Ansammlung von Weihnachtselfen.

3. Das größte Lebkuchenhaus

Das größte Lebkuchenhaus der Welt wurde 2013 in den USA errichtet, genauer gesagt in Texas. Das tatsächlich essbare Haus bietet mit einem Volumen von 1.110,1 Quadratmeter einer fünfköpfigen Familie Platz und wurde vom Texas A&M Traditions Club gebaut, um Spenden für das örtliche St. Joseph’s Children’s Hospital zu sammeln. Die Eintrittsgelder für die Besichtigung des Lebkuchenhauses brachten 150.000 Dollar ein, die in ein neues Trauma Zentrum für das Kinderkrankenhaus investiert wurden.

4. Der teuerste Baumschmuck

Die teuerste Christbaum-Dekoration der Welt hat einen Wert von 11.026.900 US Dollar und schmückte vom 16. bis 29. Dezember 2010 eine Tanne im Emirates Palace in Abu Dhabi.

5. Der größte Weihnachtsstern

Der größte Weihnachtsstern der Welt ist 31,59 m hoch. Er wurde vom indischen Unternehmen Apple A Day Properties gebaut und am 31. Dezember in Kochi, Indien, enthüllt.

6. Die größte animierte Weihnachtsdekoration

Ganz weihnachtlich erstrahlte der Times Square am 5. Dezember 2011, als Toshiba Corporation und TDK Corporation auf ihrem Werbebanner einen großen Weihnachtsbaum schalteten. Mit der 39,66 m hohen Animation stellten die japanischen Unternehmen den Weltrekord für die größte, animierte Weihnachtsdekoration auf.

7. Der längste Wunschzettel an den Weihnachtsmann

Der längste Wunschzettel der Welt umfasst 121.138 Wünsche und wurde 2014 vom amerikanischen Kaufhaus Macy’s zusammengestellt. Im Rahmen einer Kampagne rief das Unternehmen Kunden dazu auf ihre Weihnachtswünsche einzusenden. Für jeden eingeschickten Brief spendete Macy’s einen Dollar an die “Make-A-Wish”-Stiftung, die sterbenskranken Kindern ihre großen Wünsche erfüllt.

Mehr coole Rekorde gibt es im neuen Guinnes World Records Buch um ca.20 Euro.