All jene, die irgendwann mal Kinder haben möchten, haben wohl schon mal darüber nachgedacht, wann der “richtige” Zeitpunkt dafür wäre. Das ist natürlich eine höchst individuelle Entscheidung. Dennoch gibt es einige Sternzeichen, die sich aufgrund der ihnen zugeschriebenen Eigenschaften eher später festlegen, einen lebensverändernden Entschluss wie diesen zu treffen.

Diese Sternzeichen werden eher später Mama

  • Schütze

Schützen sind abenteuerlustig und tun sich zusätzlich schwer, sich zu binden. Dass sie sich auf einen Partner, mit dem sie sich vorstellen können, für immer verbunden zu sein, festlegen, kommt bei ihnen relativ selten vor. Sie müssen oft viel ausprobieren und sich “ausleben”, bevor sie sich vorstellen können, Mutter zu werden.

  • Krebs

Krebse sind sehr romantisch, aber eben auch extrem rational denkenden Menschen. Ihre Vernunft lässt sie den Zeitpunkt für ein Baby immer weiter hinausschieben – auch wenn es theoretisch gar keinen Grund dafür gibt.

  • Skorpion

Skorpione sind neugierig und leidenschaftlich. Festlegen können sie sich nie. Egal, ob es ums Reisen, Lieben oder die Wochenendplanung geht, Skorpione brauchen das Gefühl von Freiheit und Spontanität. Dass sie das auch mit Kind nicht aufgeben müssten, wird ihnen sehr spät klar.