23 Jahre jung ist der Schauspieler Charlie Heaton, der in der Serie Stranger Things Jonathan Byers spielt. Doch nun ist rausgekommen, dass er bereits seit drei Jahren Vater sein soll. Gemeinsam mit seiner ehemaligen Bandkollegin und Exfreundin Akiko Matsuura soll er einen Sohn haben. Obwohl die beiden 23-Jährigen mittlerweile kein Paar mehr sind, sollen sie -für ihren gemeinsamen Sohn – noch ein gutes Verhältnis haben. 

📸 @maximeimbert

Ein Beitrag geteilt von Charlie Heaton (@charlie.r.heaton) am

Kennengelernt hatten sich die beiden, als sie gemeinsam in der Band  “Comanechi” spielten. Eine wahre Jugendliebe entstand und daraus dann eben auch ein Baby. Heute sieht Heaton seinen Sohn wohl leider nicht so oft, da er die meiste Zeit in Los Angeles am Set ist und Matsuura mit dem Kind in London lebt…