Der Amerikaner Ron Alston ist Personal Trainer und YMCA-Programmdirektor. Anfang September postete er ein Video auf seiner Facebook-Seite DFG Health and Wellness, in dem er sich und seine Tochter bei ihrem Morgen-Ritual zeigt: Ein Mantra, bei dem Ron seiner Tochter Sätze vorsagt, die sie nachsprechen muss.

 

“Ich bin stark. Ich bin schlau. Ich arbeite hart. Ich bin schön. Ich respektiere andere. Ich bin nicht besser als andere. Niemand ist besser als ich. Ich bin toll. Ich bin großartig!”, lautet das Mantra. Es ist ein Video, das berührt: 16 Millionen Menschen haben es mittlerweile gesehen, mehr als 180.000 Mal wurde es geteilt. 

In einem Kommentar sagte Alston über den Erfolg des Videos: “Es ist toll, dass so viele Menschen sich dazu inspiriert fühlen, es uns nachzumachen. In der heutigen Gesellschaft ist es so wichtig für Kinder, selbstbewusst zu sein und einen Sinn für Selbstwert zu entwickeln. Vor allem für unsere jungen Frauen und Mädchen!”

WORD, Mister, Alston!