“Es ist schon seit langer Zeit ein Traum von Kate und Pippa, zeitgleich schwanger zu sein”, so ein Insider gegenüber Us Weekly. “Jetzt ist die Zeit reif. Sie wollen bald schwanger sein“, das gilt jetzt nicht nur für die bereits zweifache Mutter Herzogin Catherine (35), sondern auch für ihre jüngere Schwester Pippa Middleton (33). 

Herzogin Catherine und Prinz William haben zwei Kinder, Prinz George, der mittlerweile vier Jahre alt ist und die 2015 geborene Prinzessin Charlotte. Laut dem Insider wäre Catherine am liebsten direkt nach der Geburt von Charlotte erneut schwanger geworden.

Die 33-jährige Pippa, jetzt Pippa Matthews, hat Mai diesen Jahres des Hedge-Fonds-Manager James Matthews (42) geheiratet. Angeblich haben die beiden schon lange vor der Hochzeit mit der Familienplanung begonnen. Nun würden sie versuchen, ein Kind zu bekommen, wobei es immer schon Pippas Traum gewesen sein soll, zeitgleich mit ihrer großes Schwester ein Kind zu erwarten.

Ob Pippa und Catherine tatsächlich bald gemeinsam eine Schwangerschaft durchleben werden, steht natürlich in den Sternen. Jedenfalls können wir von beiden Schwestern sehr bald Nachwuchs erwarten! “Stellt euch vor, wie viel Spaß sie hätten: Gemeinsam Baby-Kleidung kaufen, Schwangerschaftsyoja-Kurse.”