Die Anzeichen, dass das royale Baby bald da sein wird, werden immer eindeutiger. Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) sollen nun in Kürze Eltern werden, wenn man den Berichten trauen kann. Auch Daniel Martin, einer der besten Freunde der Herzogin, berichtet auf Social Media, in London angekommen zu sein. Will er etwas das Baby willkommen heißen?

Herzogin Meghan: Liegt sie in den Wehen?

Der Visagist Daniel Martin soll laut Radar Online einer der Paten den ersten Kindes von Harry und Meghan werden. Somit macht es nur Sinn, dass seine Anreise auch gleichzeitig die mögliche Ankunft des Babyroyals bedeuten könnte. Auch das neue Instagram Profil des Paares könnte ein Hinweis darauf sein, dass sie Bald einiges mitzuteilen haben. Wir sind gespannt und lassen den königlichenn Palast nicht mehr aus den Augen!