Der neue Food-Trend, der gerade alle Eis- und Kaffee-Liebhaber zum Ausrasten bringt, wurde quasi über Nacht zum Instagram-Star – und das ist wohl wenig verwunderlich. Die Zutaten des schon jetzt legendären “Coffe in a Cone”: Eine köstliche Eistüte mit mehreren Schichten Schokolade und ein herrlicher Espresso aus aromatischen südafrikanischen Kaffee-Bohnen.

via GIPHY

Genius

Um zu verhindern, dass der Kaffee in der Tüte ausrinnt, kam der kreative Kopf hinter der köstlichen Kreation, der südafrikanische Barista Dayne Levinrad, auf die Idee, die Waffel mit verschiedenen Kakao-Anteilen auszukleiden: “Der Kakaoanteil bestimmt den Härtegrad der Beschichtung – wir hatten unser Wundermittel gegen das Lecken der Waffel gefunden!”, erklärte er im Interview mit BBC.

Klingt einleuchtend, sieht unfassbar köstlich aus und muss SOFORT in Europa angeboten werden.

The winter version of an ice cream cone #coffeedate #coffeeinacone #cheers

Ein von Taryn Kahn (@tazzie_k) gepostetes Foto am

#coffeeinacone #chocolateandcoffeeexpo #coffeeaddict #chocolateaddict

Ein von Kristin Jurgens (@kris_jurgs) gepostetes Foto am

#coffeeinacone is predicted to become the most Instagramable coffee. What do you think? We’re in. (📷: #coffeeinacone)

Ein von AwesomenessTV (@awesomenesstv) gepostetes Foto am

#COFFEEINACONE #BRANDROCKET #COFFEEANDCHOCOLATE

Ein von Lee Menachemi (@li_em22) gepostetes Foto am