Die Fans waren hin und weg, als die Spice Girls im November letzen Jahres verkündeten, die Neunziger wieder aufleben zu lassen und noch einmal gemeinsam auf Tour zu gehen. Ab Mai 2019 werden sie für 13 Konzerten in Großbritannien zusammen auf der Bühne stehen. Nur Victoria Beckham wird aufgrund ihrer Verpflichtungen als Designerin nicht mit dabei sein. Oder vielleicht doch?

Victoria Beckham schließt gemeinsamen Auftritt nicht aus

Bei der Reunion-Tour der Spice Girls könnte es für die Fans eine große Überraschung geben, denn Posh Spice Victoria Beckham verriet in der Nachrichtensendung “Good Morning America”, dass sie ihren Freundinnen möglicherweise doch einen Besuch auf der Bühne abstatten würde. Der Moderator der Show ließ es sich nämlich nicht nehmen zu fragen, ob sie sich sich vielleicht doch dazu hinreißen lassen könnte, mit auf die Bühne zu gehen und die Antwort der Designerin sorgte für Schnappatmung bei den Fans: “Naja, ich meine… ich weiß nicht… wir werden sehen. Ich werde immer ein Spice Girl sein und ich bin so stolz auf alles, was ich erreicht habe. Ich bin auch stolz auf sie.” Wer weiß, vielleicht wird es im Mai also doch zu einer vollständigen Reunion-Tour der Spice Girls kommen.