Selbst für sich sorgen

Falls Sie erwarten, dass andere sich diesen Nachmittag und Abend um Ihr Wohlbefinden kümmern, könnten Sie enttäuscht werden. Sorgen Sie selbst dafür, dass es Ihnen gut geht! Wenn Sie sich wohlfühlen, fühlen sich auch andere mit Ihnen wohl. Einem gemütlichen Beisammensein steht dann nichts mehr im Wege.

Sorgen Sie für ein paar gute Momente

Haben Sie diesen Morgen wenig Lust, Ihren Pflichten nachzukommen? Was würden Sie brauchen, damit es Ihnen so richtig gut geht? Falls Sie schlecht gelaunt sind, vergessen Sie nicht, dass Sie allein die Verantwortung für Ihr Wohlbefinden tragen.

Auf die Gefühle achten

Lassen Sie sich auf Ihre Gefühle ein! Das Kind in Ihnen möchte diesen Nachmittag und Abend ein paar Streicheleinheiten von Ihnen. Wenn Sie ein bisschen nett zu sich selbst sind, werden Sie zufriedener sein.