Justin Bieber hat seine Haare lange Zeit wachsen lassen. Doch damit ist jetzt Schluss. Am Dienstag hat sich der 24-Jährige seine blonde Mähne wieder einmal abgeschnitten und präsentiert seinen Buzz-Cut sogleich via Instagram und Twitter. Er hat sich seinen Kopf komplett kahl rasiert, bis auf ein paar Millimeter kurze Stoppeln und sieht nach seinem Schmuddel-Look nun wieder ziemlich hot und gepflegt aus wie wir finden! Vergangenen Mai hatte der Sänger eigentlich noch via Instagram verkündet, dass er sich die Haare bis zu seinen Zehen wachen lassen würde. Offensichtlich war ihm die Haarpflege dann doch etwas zu mühsam. Seinen Fans scheint der Look jedenfalls zu gefallen: “Ich mag deine neue Frisur!” oder “Mein Baby ist zurück”, heißt es in den Kommentaren.

Justin Bieber hat sich seine Haare abrasiert
Instagram: Justin Bieber