Das Schwarz-Weiß-Foto wurde Ende August von dem Fotografen Istvan Zsiros in Ungarn aufgenommen. An der Bahnstation Keleti warteten dort tausende Flüchtlinge darauf, mit dem Zug nach Österreich fahren zu können.

Inmitten von Kleiderbergen, Menschen, Zelten und Schlafsäcken hielt Istvan Zsiros einen bewegenden Moment fest: ein Paar, das sich in seinem Zelt umarmt und innig küsst. “Jeder braucht Liebe und das kann man auf diesem Bild sehen”, sagte der Fotograf zum britischen Guardian. “Ich hoffe, dass jeder Flüchtling seinen Platz in der Welt und so bald wie möglich Frieden findet.”