Einige Wochen hat die sonst sehr Social-Media-affine Sängerin Miley Cyrus auf Instagram nichts von sich sehen lassen. Und auch sonst ist es um die Skandal-Nudel in letzter Zeit eher ruhiger geworden. Nun meldete sich Miley mit einem großen und ungewöhnlich privaten Interview im Magazin “Billboard” zurück.

Neben dem süßen Fotoshooting, das die Sängerin teilweise auf ihrem Instagram-Account teilte, gibt es außerdem auch einige News zu ihrer Beziehung mit Schauspiel-Kollegen Liam Hemsworth.

Regram : @billboard ❤️💙💚💜💛 #Malibu #NewMusic Next Thursday May 11th!

Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am

“Ich brauchte eine drastische Veränderung. Und das hinzubekommen, wenn sich der andere nicht genauso verändert, ist zu schwer. Wir mussten uns neu ineinander verlieben”, erzählt die Sängerin, die dem Liebes-Comeback mit Liam den Song “Malibu” widmet, der am 11. Mai veröffentlicht wird.

2012 Oscar throwback !!!! Ps I look weird!

Ein Beitrag geteilt von Miley Cyrus (@mileycyrus) am

Seit 3 Wochen vollkommen clean

Im Interview mit “Enterpress News” meinte Miley außerdem: “Ich habe seit drei Wochen kein Gras mehr geraucht. So lange habe ich es noch nie ausgehalten. Ich nehme keine Drogen, ich trinke keinen Alkohol, ich bin total clean gerade. Das wollte ich schon immer mal sein.

Schwanger?

Nun wird in den Medien natürlich heftig spekuliert, ob die Sängerin und der Schauspieler vielleicht ein Baby erwarten, oder ob es sich bei Mileys Sinneswandel tatsächlich “nur” um einen guten alten Neuanfang handelt. Wir werden sehen…

via GIPHY

 

Share This