Rihanna (29) sorgt mit bearbeiteten Bildern der englischen Königin Elizabeth II. für Diskussionen. Die Sängerin (“Umbrella”, “Work”) postete am Wochenende auf Instagram vier Fotos von sich und ersetzte darauf per Bildbearbeitungsprogramm ihren Kopf mit dem der Queen. Diese ist dadurch in für die Sängerin typischer Kleidung zu sehen – in Minirock, mit kniehohen, grünen Stiefeln und Sonnenbrille.

be humble.

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

y’all chickens is ash and I’m lotion. 😂

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

it’s not that deep.

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am