“Salted Wound”, so der Titel des musikalischen Werks, überzeugt durch eine melancholische Melodie, die rauchige Stimme der australischen Musikerin und den seufzerischen Songtext.

 

Ein kleiner Auszug aus dem stimmungsvollen Gesangsstück:

 

“Don’t break/ Yeah, you’ll pull through it/ You’re safe/ Give your heart, and say come take it/ And she will see you’re a good man.”

 

Gespannt auf den Sound zu diesen Zeilen? Dann klickt euch rein!

 

 

 

 

>> 50 Shades: Gründe, warum wir den Film sehen wollen

 

 

>> 50 Shades: Gründe, warum wir den Film NICHT sehen wollen