Die High-School-Absolventin Madison postete stolz ein Pre-Prom-Foto auf Twitter – und erntete diese unfassbare Reaktion.

WOW, er liebt dich, obwohl du fett bist”, war der Kommentar, der plötzlich unter dem Prom-Pärchen-Foto, das der amerikanische Teenager Madison auf Twitter teilte, auftauchte. Die mehr als hässlichen (!) Worte kamen dazu sogar noch von einer vollkommen fremden Person, die Madison und ihren Freund noch nie persönlich gesehen hat – und wurden so prompt zum Parade-Beispiel für Mobbing und Body-Shaming im Netz.

Madison kommentierte den Online-Angriff mit den Worten: “Ich verstehe nicht, wie man zu Menschen, die man gar nicht kennt, so gemein sein kann”.

Und auch Tre, Madisons Freund, meldete sich sofort zu Wort, um seine Liebste zu verteidigen – und wie: “Du bist nicht ‘fett’, Baby! Gott hat dich nur für mich gemacht. Du bist perfekt”, kommentierte er unter das Foto.

Der kleine Twitter-Fight und Tre’s süße Reaktion gingen binnen kürzester Zeit viral – und zahlreiche User solidarisierten sich mit dem süßen Paar. “Unglückliche Menschen gönnen anderen bloß ihr Glück nicht. Du siehst wunderschön aus”, schrieb eine junge Frau. Du siehst toll aus. Viel schöner als es diese Person jemals sein wird”, meint eine andere.