Was für ein Riesen-Schock für alle „Big Bang Theory“-Fans. Sheldon, Penny, Leonard & Co verabschieden sich bald aus der Serienwelt. Die 12. Staffel wird nämlich die letzte der Sitcom sein, danach werden keine neuen Folgen produziert. Das hat der TV-Sender CBS jetzt offiziell verkündet.

Abschied von den Nerds

Nach 12 Jahren müssen wir von den kultigen Nerds Abschied nehmen. Mit 2019 wird „The Big Bang Theory“ nämlich eingestellt. Das teilte der Fernsehsender CBS mit. Die 12. Staffel wird in den USA ab 24. September ausgestrahlt. Die allerletzte Folge wird im Mai zu sehen sein. „Wir werden unseren ‘Big Bang Theory’ Fans für immer für ihre Unterstützung während der letzten 12 Staffeln dankbar sein. Gemeinsam mit den Darstellern, den Autoren und der Crew sind wir extrem dankbar für den Erfolg der Show und wollen eine letzte Staffel und ein Finale abliefern, das ‘The Big Bang Theroy’ zu einem epischen und kreativen Abschluss bringt”, so Warner Bros. Television, CBS und Chuck Lorre Productions in einem offiziellen Statement