Instagram ist irgendwie zu einem komischen Platz geworden, seit Influencer Werbung für unzählige Marken machen. Denn nur weil der 19-jährige Max Mustermann 50.000 Follower auf Sozialen Medien hat, heißt das eben noch lange nicht, dass er ein Werbegenie ist. Und das sieht man leider. Die Facebook-Seite “Perlen des Influencer-Marketings” greift die absurdesten Produktplatzierungen und #Anzeigen auf und sammelt sie auf der Seite. Ziemlich unterhaltsam!

Die lustigsten Beiträge von “Perlen des Influencer-Marketings”