“Jetzt noch schnell Nägel lackieren und dann ab zur Party!” – Dieser Satz wird einem fast immer zum Verhängnis. Weil der Lack erstens ewig nicht ordentlich trocknet und man, spätestens nachdem man in die Schuhe schlupfen möchte, vor der ersten Herausforderung steht, die man selten ohne Kollateralschäden (nämlich dem ein oder anderen Kratzer in den frisch lackierten Nägeln) meistert. Zweitens sind lackierte Zehennägel und Strumpfhosen sowieso Todfeinde.

via GIPHY

Das japanische Unternehmen Belle Maison hat deshalb Strumpfhosen entwickelt, die einem das ganze Prozedere überhaupt ersparen: und zwar handelt es sich dabei um Strumpfhosen, die bereits aufgemalte Zehennägel haben. Die Strumpfhosen gibt es in vielen, verschiedenen Designs: von knallig bis dezent. Woohoo, Beauty-Revolution!!!