“Ich dachte mir ich liste euch heute mal auf, warum dicke Mädchen keine Bikinis tragen sollten”, sagt die aus dem US-Bundesstaat Georgia stammende College-Studentin in ihrem Video eingangs provokant. Dann beginnt sie mit ihrem Plädoyer für den toleranten Umgang mit molligen Frauen.

Hier ein Überblick ihrer Liste an Vorwürfen, die sich dicke Frauen in Bikinis gefallen lassen müssen:

1. Bikinis sehen an dicken Frauen nicht gut aus.

2. Dicke Frauen in Bikinis bewirken, dass sich andere Menschen in ihrem Umfeld nicht wohlfühlen.

3. Dicke Menschen in Bikinis promoten Fettleibigkeit.

4. Wenn mollige Frauen Bikinis tragen, dann betteln sie förmlich um die Kommentare von anderen.

Klarerweise entkräftet die Bloggerin während ihrer Aufzählung sämtliche Argumente und zeigt sich zudem mehr als besorgt über die Tendenz hin zur kategorischen Verteufelung von Frauen in Bikinis.

Bisher wurde das Video über 1,7 Millionen Mal angesehen.

Wir sagen nur: YOU GO GIRL!