Der Bachelor ist zurück! Lief vor kurzem erst die letzte Folge des Bachelors mit Daniel Völz, hat RTL bereits eine neue Sendung am Start: „Bachelor in Paradise“. Jetzt hat RTL die Kandidaten bekannt gegeben und dabei dürfen wir uns auf ein paar alte Bekannte freuen. Wir verraten schon einmal so viel: Yeliz darf wieder zum Schlag ausholen!

Update:

RTL hat vor kurzem 10 neue Kandidaten bekannt gegeben, die bei der diesjährigen Staffel dabei sein werden. Dabei können wir uns auf Paul Janke (36), Svenja von Wrese (23), Sebastian Fobe (32), Viola Kraus (27), Niklas Schröder (29), Janika Jäcke (29), Michi Bauer (27), Ela Tas (25), Jörg Petersen (32) und Annika Körner (30) freuen. Auch sie sind keine Unbekannten, denn auch sie haben alle bei den Formaten „der Bachelor“ oder „die Bachelorette“ teilgenommen. Ein paar sind uns mehr in Erinnerung geblieben, als andere. Deshalb frischen wir dein Wissen in der Slideshow unten noch einmal auf.

„Bachelor in Paradise“ startet auf RTL

Aber alles von Anfang. Schauplatz des neuen Formats von RTL ist, wie bereits der Titel verrät paradiesisch. Die Kandidaten werden sich nämlich unter der Sonne von Koh Samui in Thailand kennenlernen und näher kommen. Wer jetzt glaubt, das wäre der einzige Unterschied, der täuscht sich, denn in dieser Sendung kommt keiner zu kurz. Kandidaten sind sowohl Männer als auch Frauen. Und diese sind keine Unbekannten: Neben Ex-Bachelor Oliver Sanne, werden nur Kandidaten teilnehmen, die in den letzten Staffeln von „Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“ teilgenommen, aber nicht die große Liebe gefunden haben. Sie alle werden zusammen in einem Ressort leben. Ein weiterer Unterschied: Männer und Frauen dürfen im Wochentakt abwechselnd die Rosen verteilen. Wer keine bekommt muss, wie immer, abreisen.


Für wen in der ersten Runde des Liebeskarusells keiner dabei ist, dem naht Rettung: Es checken regelmäßig neue Traummänner und -frauen ins Paradies ein. Wer das jedoch ist, bleibt eine Überraschung. Am Ende bleiben nur Paare übrig, die glauben, es ernst miteinander zu meinen. Für alle Unentschlossenen: Im Finale haben die verbliebenen Kandidaten noch einmal die Chance ihre Liebe auf den Prüfstand zu stellen.

Neugierig geworden? Start der Staffel ist am 9.Mai 2018 immer mittwochs um 20:15 Uhr auf RTL.

Hier sind die Kandidaten noch einmal im Überblick:

 


Carina Spack (21): Vor kurzem hieß es noch von Daniel Völz "Ich habe leider keine Rose für dich." Die gelernte Industriekauffrau schaffte es beim diesjährigen Bachelor nur auf Platz 3. Jetzt bekommt sie eine neue Chance in der Liebe.

Carolin Ehrensberger (25): Sie trifft gleich direkt auf den Mann, der ihr einst das Herz getroffen hat: Oliver Sanne. Die Ex-Kandidatin sucht ebenfalls nach der großen Liebe auf Koh Samui. Angenehm dürfte die Suche jedoch nicht sein. Denn Olivers Entscheidung "war eine riesige Enttäuschung". Ob sich die beiden doch noch versöhnen? Man wird sehen. 

Domenico De Cicco (35): Er kämpfte 2017 um das Herz von Bachelorette Jessica Paszka. Dabei kam er sogar unter die Top 5. Jetzt werden die Karten neu gemischt und der Vollblut-Italiener kann sich auf ein paar Single-Ladies freuen. Mit Yeliz könnte es bei so viel Temperament spannend werden...

Christian Rauch (35) ist schon ein alter Hase im Bachelor-Business. Bereits 2014 war er Kandidat bei der "Bachelorette" Anna Hofbauer. Er konnte sie leider nicht von sich überzeugen. Danach machte er sogar ein weiteres Mal bei der Schweizer Ausgabe mit und bekam sogar die letzte Rose. Leider zerbrach ihre Liebe bereits vier Monate später. Heuer dreht er eine weitere Runde im Liebeskarussell.

Werbung

Evelyn Burdecki (29): Auch sie hatte leider keine Chance beim Bachelor Sebastian Pannek 2017. Schon nach dem ersten Kennenlernen wurden sie von ihm nach Hause geschickt. Sie garantiert für die kommende Staffel: "Ich werde gute Laune ins Paradies bringen."

Pamela Gil Marta (28): Sie bekam bereits nach der zweiten Nacht der Rosen ein Abfuhr vom damaligen Bachelor Oliver Sanne. Wird sie eventuell die größte Zicke in dieser Show? Sie selbst streitet das jedenfalls nicht ab: "Ich kann ab und an eine kleine Diva sein." Da ist Ärger in jedem Sinne vorprogrammiert...

Johannes Haller (30): Bei der "Bachelorette" 2017 mit Jessica Paszka schaffte er es sogar bis ins Finale. Seine Wunden sind bereits verheilt und er ist bereit sich neu zu verlieben. Seine Taktik? "Die Taktik ist, dass ich mir keine zurechtlege."

Erika Dorodnova (26): Sie schaffte es ebenfalls bis ins Finale. Doch dann entschied sich Sebastian Pannek doch für Clea-Lacy. Trotz der Enttäuschung will die Projektmanagerin das Abenteuer positiv angehen und hofft, dass sie dieses Mal ihre große Liebe findet.

Marvin Osei (23): 2015 konnte er Bachelorette Alisa Persch nicht von sich überzeugen. Nun versucht er erneut sein Glück und will dabei nicht so zurückstecken. Anders wie beim letzten Mal, will er die Damen dieses Mal um den Finger wickeln. Das dürfte nicht allzu schwer sein: Er ist zwar das Küken unter den männlichen Singles, hat aber eine imposante Größe von 1,97m.

Oliver Sanne (31): Er hatte bereits 2015 die Qual der Wahl, jetzt darf er wieder Rosen verteilen. Vielleicht wieder an eine seiner Ex-Kandidatinnen Carolin Ehrensberger und Pamela Gil Marta? Der Ex-Bachelor gibt sich optimistisch: "Vielleicht habe ich beim ersten Mal ja jemanden übersehen." Ob die zwei Damen noch Interesse haben?

Saskia Atzerodt (26): Einige werden sie wahrscheinlich durch die Beziehung mit ihrem Ex Nico Schwanz kennen. Vor ihrer Beziehung war sie jedoch Kandidatin bei "Der Bachelor". Dabei musste sich das Model bereits in der vierten Nacht von Leonard Freier verabschieden. Diese Erfahrungen hat Narben hinterlassen: "Ich bin sehr vorsichtig geworden was Männer betrifft." Dennoch freut sie sich auf das Paradies.

Yeliz Koc (24): It´s Yeliz Time! Die schöne Brünette wurde vor allem durch die Ohrfeige bekannt, die sie Bachelor Daniel Völz nach dem Rosen-Aus gab. Für die Männer im Paradies gibt sie jedoch Entwarnung: "Die Männer müssen vor mir keine Angst haben." Bereuen tue sie die Ohrfeige jedoch nicht.

Philipp Stehler (29): Er will sein Glück, nach dem schmerzhaften Aus mit Ex-Bachelorette Alisa Persch, erneut versuchen. Jetzt darf er Rosen verteilen und wir sind gespannt, für wen sich der Influencer entscheiden wird.

Lina Kolodoschka (23): Auch sie war in der jüngsten Bachelor Staffel Kandidatin. Sie wurde vor allem dadurch bekannt, dass sie kein Blatt vor den Mund nahm und das will die BWL-Studentin im Paradies auch so beibehalten.


Ela Tas (25): Wer sich nicht mehr erinnern kann, dem helfen wir auf die Sprünge. Sie war Kandidatin beim Bachelor 2014 und machte vor allem auf sich aufmerksam, indem sie gegen eine Glasscheibe lief. Ah ja. Wie man bei ihr punkten kann? „Mich kann man gut mit Charakter beeindrucken.“

Janika Jäcke (29): 2017 buhlte ebenfalls um das Herz von Sebastian Pannek. Leider ohne Erfolg. Für die kommende Staffel hat sie bereits einen Favoriten: „Auf Sebastian (Fobe) aus der Bachelorette-Staffel hoffe ich sehr im Paradies.“ Hat sich da ein Pärchen vielleicht schon gefunden?

Jörg Petersen (32): Seit er das Herz von Ex-Bachelorette Alisa Persch 2015 nicht erobern konnte, ist Jörg Single. Daher will Jörg bei „Bachelor in Paradise“ nun Vollgas geben und wer weiß, vielleicht ist er nach dieser Staffel glücklich vergeben.

Michi Bauer (27): Alleine das Foto zeigt, wie er die Frauen von sich überzeugt. Jessica Paszka konnte er, wie man weiß, leider nicht überzeugen. Auf „Bachelor in Paradise“ freut er sich schon: „Das Gute dabei? Jetzt müssen die Frauen auch mal Gas geben!“

Niklas Schröder (29): Er gibt offen und ehrlich zu: „Das Single-Dasein ist einfach nicht schön.“ Nachdem er sich 2017 in die Bachelorette Jessica Paszka (28) verliebt hat, gab auch die ihm in der Show einen Laufpass. Autsch! Wir hoffen für ihn, dass er bei der kommenden Ausgabe mehr Glück in der Liebe hat.

Paul Janke (36): Der Ex-Bachelor von einer der ersten „Bachelor“-Staffeln gilt als ewiger Single. Auch er möchte im Paradies sein Glück versuchen, ob der DJ auf der Insel wen findet, kann man ab 09.Mai auf RTL verfolgen.

Sebastian Fobe (32): Der Personal Trainer fand bei Bachelorette 2017 nicht die große Liebe. Im Paradies wird er definitiv auffallen. Kein Wunder bei 1,94 Meter Größe. Ob er sich in eine der Frauen in der neuen Staffel verknallt? „Verknallen? Kann ich mich grundsätzlich überall – im Paradies sicher beschleunigt.“

Svenja von Wrese (23): Sie ist definitiv keine Unbekannte unter den „Bachelor“-Fans. Neben Yeliz (24) und Lina (23) ist auch sie eine Verflossene von Bachelor Daniel Völz. Doch im Unterschied zu den beiden, schaffte sie es sogar bis ins Finale. Leider bekam statt ihr, Kristina (24) die letzte Rose von Daniel. Ihre Enttäuschung hat sich überwunden und ist bereit sich in ein neues Abenteuer zu stürzen. Wir dürfen gespannt sein!

Viola Kraus (27): Die Friseurmeisterin war eine der Rosen Anwärterinnen bei Ex Bachelor Sebastian Pannek (31) und wurde ebenfalls enttäuscht. Jetzt ist sie wieder bereit für etwas Neues und sucht ein weiteres Mal die Liebe im TV.

Lina Kolodschka ist BWL-Studentin und jobbt nebenbei als Model. Seitdem sie heuer beim Bachelor mitgemacht hat, ist sie auf Instagram sehr aktiv und hat auch schon ein Video auf ihrem Youtube-Channel hochgeladen.