In einem pastelligen Zweiteiler aus Crop Top und Bleistiftrock zeigte sich die 15-Jährige den Fotografen und stahl allen anderen Gästen die Show. Das Posing und den entsprechenden, fototechnischen Gesichtsausdruck hat der Teenie bereits perfektioniert.

 

Dass die Promi-Tochter einen Event von Modemacher Karl Lagerfeld für ihr Red-Carpet-Debüt auswählte, verwundert unterdessen nicht. Lily-Roses Mutter, Vanessa Paradis, galt lange Zeit als Muse des Modemachers und warb in den 1990er Jahren unter anderem für den Damenduft „Coco Chanel“.

 

Paradis war von 1998 bis 2012 mit Depp liiert. Aus der Beziehung gingen Tochter Lily-Rose und Sohn Jack hervor.

Share This