Happy Birthday Bill und Tom Kaulitz! Die Zwillinge feiern heute, am 1. September ihren 31. Geburtstag. Die meisten kennen die Brüder als Mitglieder der Band “Tokio Hotel”. Dabei steckt weit mehr hinter den Künstlern.

Wir haben die fünf spannendsten Dinge über Bill und Tom für euch zusammengefasst.

1. Bill hat eine berührende Autobiografie geschrieben

Im Jänner erscheint die Autobiografie von Bill Kaulitz. Sie trägt den Titel “Career Suicide – Meine ersten dreißig Jahre”. Mit seinen 31 Jahren ist Bill zwar noch sehr jung für die Veröffentlichung von einem Buch über sein Leben. Wenn man jedoch bedenkt, dass er mit 16 Jahren zum Superstar geworden ist und nonstop in der Öffentlichkeit stand, dann kann man sich vorstellen, dass der Künstler einiges zu erzählen hat. Auf Instagram kündigt Bill sein Buch stolz an, gibt aber auch zu, ein bisschen nervös vor der Veröffentlichung zu sein. Was erwartet die Leser? “Es ist brutal ehrlich und meine Wahrheit“, schreibt Bill unter das Posting.

2. Bill hat Tom und Heidi in ihre Flitterwochen begleitet

Uns gibt es nur im Duo” – ist wohl der Leitspruch von vielen Zwillingen und BFFs. Genauso ist es auch mit Bill und Tom. Sie teilen sich Wohnort, Freunde, Urlaube und eigentlich alles, was man so im Leben macht. Ja, quasi auch Heidi Klum. Das Model und Ehefrau von Tom versteht sich so gut mit Bruder Bill, dass sie nicht nur gemeinsam Weihnachten feiern, auf jedes Event zu dritt gehen, sondern Bill auch bei den Flitterwochen des verliebten Paares in Italien mit am Start war. Fünftes Rad am Wagen? Von wegen! Je mehr, desto besser lautet das Motto im Klum-Kaulitz-Clan (kurz: Klumlitz-Clan).

Zum Geburtstag gibt’s von Heidi Klum eine süße Torte inklusive Instagram-Posting mit Liebesgeständnis. “Manchmal kommen Wunder paarweise. Ich liebe euch“, schmachtet das Supermodel.

3. Bill hält seinen Beziehungsstatus streng geheim

Es gibt wohl niemanden, der ein größeres Geheimnis um seine sexuelle Orientierung und seinen Beziehungsstatus macht, als Bill Kaulitz. Ob er nun einen Freund, eine Freundin, beides oder nichts davon hat, ist und bleibt ein Rätsel. Und das ist auch gut so, schließlich hat jeder das Recht auf Privatsphäre. Gegenüber Gala erzählt Bill: “Ich glaube, man kann nicht nach Liebe suchen, es muss passieren“. Kurz wurde ihm ein Flirt mit Conchita Wurst nachgesagt, ob an den Gerüchten jemals was dran war, wissen wohl nur die Beteiligten selbst.

4. “Durch den Monsun” ist schon 15 Jahre alt

15 Jahre ist es her, dass Bill und Tom Kaulitz gemeinsam ihren “Tokio Hotel“-Kollegen Georg und Gustav sämtliche Charts sprengen. “Durch den Monsun” ist der Durchbruch der damals 16-jährigen Zwillinge und verhilft ihnen zu großer Bekanntheit und Ruhm. Lange Zeit galten die Zwillinge als absolute Teenie-Idole und Frauenschwärme. Anlässlich des Hit-Jubiläums haben sich die Brüder etwas Besonderes einfallen lassen und auf Instagram einen eigenen Facefilter kreiert, mit dem jeder die typische Kaulitz-Frise aus seiner Blütezeit bei “Tokio Hotel” ausprobieren kann.

Das Beste wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten: In einem Livechat haben die Jungs der Band verraten, dass im September 2020 eine neue Version des Kult-Songs erscheinen soll. Wir sind gespannt 🙂

5. Tom Kaulitz ist ein großer FC Bayern München Fan

So groß sogar, dass er selbst im gemeinsamen Haus in Los Angeles kein Spiel verpassen will und die meisten Matches gemeinsam mit seiner Frau Heidi Klum gemütlich vom Bett aus ansieht. Doch an besonders wichtigen Spieltagen packt die ganze Family ihre Trikots aus und fiebert einem Sieg der Fußballmannschaft aus München entgegen. Da kann es dann auch schon mal sein, dass der Klumlitz-Clan mit einer riesen Gartenparty ankommt und auch “GNTM”-Juror und enger Freund der Familie Thomas Hayo vorbeischaut.

View this post on Instagram

Let’s go @fcbayern #packmas ⚽️❤️

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on