Eine gemeinsame Tochter haben sie schon, jetzt wollen sie vor den Traualtar treten. US-Schauspielerin Kate Hudson hat sich nach fünf gemeinsamen Jahren mit Musiker Danny Fujikawa verlobt.

Für die Hollywood-Darstellerin ist es bereits der dritte Anlauf zum Eheglück.

Kate Hudson: Romantische Verlobung mit Danny Fujikawa

US-Schauspielerin Kate Hudson und Musiker Danny Fujikawa haben sich verlobt. Das verkündet Kate am Montag auf ihrem Instagram-Account. Zu einem süßen Foto der beiden, auf dem Kate ihren Verlobungsring präsentiert, schreibt sie: “Los geht’s”. Nicht viele Worte aber die Botschaft ist trotzdem eindeutig: Den Post versah die Schauspielerin unter anderem mit Braut- und Bräutigam-Emojis. Die beiden sind bereits seit fünf Jahren zusammen und gemeinsam Eltern einer zauberhaften Tochter namens Rani Rose Hudson Fujukawa.

Der romantische Heiratsantrag passierte auf einer Klippe mit Blick aufs offene Meer. Die beiden kennen sich bereits seit 15 Jahren durch Hudsons beste Freundinnen, aber laut Kate war zuvor nie der richtige Zeitpunkt. Danny ist sieben Jahre jünger als sie und Kate war schon dabei, eine Familie  aufzubauen. Aus vorherigen Beziehungen hatte Kate bereits die Söhne Ryder Robinson, 17, und Bingham Hawn, 10. Im Interview mit “People” beschrieb Kate Hudson letztes Jahr das besondere an ihrer Beziehung mit Danny: “Er gibt mir jeden einzelnen Moment des Tages das Gefühl, schön zu sein, selbst wenn wir uns gestritten haben. Ich fühle mich so sehr geliebt. Seine Hingabe an die Familie gibt mir ein Gefühl von Sicherheit, Selbstvertrauen und Geborgenheit.”

Stars gratulieren zur Verlobung

Die Netzgemeinde ist angesichts dieser frohen Botschaft natürlich völlig aus dem Häuschen. Unter dem Foto sammelten sich zahlreiche Glückwünsche, unter anderem von Schauspielerin Gwyneth Paltrow: “Let’s do this!”, kommentierte sie mit drei Herz-Emojis. Offenbar ist die Neuigkeit schon länger bekannt, denn Schauspielkollegin Sara Foster schreibt: “Es ist offiziell. Ich werde nicht lügen, es war schwer, es geheim zu halten.” Zoe Deutch gratulierte, ebenso Naomi Campbell und Courteney Cox und Nina Dobrev. Und auch Orlando Bloom sendet Glückwünsche mit mehreren Emojis, unter anderem klatschenden Händen und einem Herz.