Du besuchst deine beste Freundin in ihrer neuen Wohnung und plötzlich gefallen die ihre vier Wände viel besser als deine. Alles ist mega cool eingerichtet und steht am richtigen Platz. Du möchtest auch, dass deine Freunde nach einem Besuch bei dir zu Hause wünschten es wäre ihr Wohnung? Hier haben wir 5 Tipps für dich, wie du deine Wohnung zu einem besonderen Hingucker machst:

1. Green, green, green

Hier und da eine Pflanze, vielleicht noch ein kleiner Kräutergarten – ja, das hat schon was! Ein bisschen Grünzeug haucht den Räumen gleich mehr Leben ein und verwandelt deine Wohnung zu einer Oase in der sich jeder wohlfühlt, versprochen! Ein absoluter Blickfang sind auch Blumentöpfe die du mit Netzen oder Ähnlichem an deine Vorhangstange befestigen kannst. Eigentlich kannst du dich hier voll ausleben, natürlich musst du auch ein bisschen Zeit und Arbeit investieren, aber das Ergebnis ist es definitiv wert.

via GIPHY

2. Cool stuff

Klar mit viel Pflanzen und Farbe kannst du deine Wohnung aufpeppen, aber eine einzigartige Einrichtung macht das Ganze erst zu einer richtig runden Sache. Habt ihr euch nicht auch schon mal gedacht ‘Dieser Sessel würde perfekt in meinem Wohnzimmer aussehen’, wenn ihr in der Wohnung von einer Freundin wart? Bei willhaben.at findest du genau diese Hinguckermöbel und noch vieles mehr! Egal ob 60er Jahre Sessel, coole Vintagekommoden oder ein wunderschönes Zirbenbett, bei willhaben.at wirst du fündig. So kannst du indiviuell Stück für Stück deinen eigenen Wohntraum schaffen.

via GIPHY

3. Shine bright

Das perfekte Licht ist das A und O, nicht nur beim Selfie schießen sondern auch bei der eigenen Wohnung. Mit einer schlechten oder der falschen Beleuchtung wirken die Räume schnell fahl und traurig – das wollen wir nicht! Wichtig ist aber nicht nur die Lichtfarbe und Stärke, sondern auch die Art der Beleuchtung. Es gibt so viele coole Steh-, Wand- oder Hängelampen. Wenn ihr ein bisschen mehr in eine hochwertige Beleuchtung investiert, dann macht das einiges her.

via GIPHY

4. Be personal

Deine Wohnung kann ruhig persönlich eingerichtet sein, schließlich verbringst du sehr viel Zeit in deinen vier Wänden. Verleihe den Zimmern deinen individuellen Touch. Zum Beispiel mit einer großen Fotowand mit Erinnerungen von den besonderen Momenten in deinem Leben oder einfach nur viele lustige Partyfotos. 😉

via GIPHY

5. DIY for the win

Generell sind selbstgemachte Dinge der absolute Hammer, vor allem weil sie einzigartig sind. Eine alte Leiter wird dein neues Bücherregal, Europaletten werden zu Tischen, Betten oder Sitzgelegenheiten und Äste werden zu Lampen – SUPER! Dein Besuch wird begeistert sein, was du aus alten Dingen alles machen kannst und wird dich definitiv darum beneiden. Außerdem ist es sehr nachhaltig, günstig UND es macht mega Spaß!

via GIPHY