Die Welt ist voll von Angst, Hass und Missgunst. Aber zwischen all dem offensichtlichen Übel finden sich auch einige kreative Köpfe, die uns mit Einfallsreichtum und Liebe zum Detail zeigen, wie schön das Leben sein kann…

So süß!

Eine anonyme Gruppe aus Schweden hat sich vielleicht auch gerade deshalb dieses geniale und unglaublich süße Projekt einfallen lassen – und zelebriert damit die – im wahrsten Sinne des Wortes – kleinen Dinge des Lebens.

Im schwedischen Malmö hat die Gruppe “Anonymouse” 70×30 Zentimeter große Geschäfte für Mäuse gebaut. Und diese Läden sind nicht nur liebevoll und detailreich eingerichtet, es gibt auch feine Spezialitäten, wie Nüsse und Käse für die hungrigen Nager. Die Mini-Geschäfte sind mit Mäuse-Konzert-Plakaten versehen und mit Blümchen geschmückt – jede Kleinigkeit stimmt.

Dieses entzückende Miniatur-Projekt ist definitiv das Highlight unseres Tages!

#anonymouse #anonymouse_mmx #möllan #Malmö

Ein von AnonyMouse (@anonymouse_mmx) gepostetes Foto am

#anonymouse #anonymouse_mmx #Malmö #möllan

Ein von AnonyMouse (@anonymouse_mmx) gepostetes Foto am

#anonymouse #anonymouse_mmx #Malmö

Ein von AnonyMouse (@anonymouse_mmx) gepostetes Foto am