Räume den Speicherplatz Deines Smartphones frei, denn hier kommen die Apps, die jede starke Frau braucht. Applikationen haben unser Leben verändert. Denn sie bieten nicht mehr nur eine Kalenderfunktion oder verwalten unsere Fotos. Ebenso bieten sie eine Datingplattform, sorgen für stetige Orientierung oder helfen, unser Geld zu verwalten. Der Alltag ist meist stressig und für Self-Care bleibt meist wenig Zeit. Sicherlich macht es der Einsatz passender Apps einfacher, alle täglichen Herausforderung zu meistern. Welche Apps benötigst Du als starke Frau unbedingt auf Deinem Smartphone?

Finanzen: Trading Apps für den Aktienhandel

Du hast nicht nur die Familienkasse im Überblick, sondern setzt diese auch am Aktienmarkt ein? In diesem Fall bedarf es einer entsprechenden App. Denn der Aktienmarkt ist sehr beweglich und sollte stets im Auge behalten werden. Wer beruflich oder privat viel außer Haus ist, sollte unterwegs Aktien handeln mit Trading Apps . Dies biete die Chance, zu jeder Zeit einen eindeutigen Überblick über Deine Finanzen zu behalten sowie einzugreifen. Unter Coincierge findest Du einen Vergleich zahlreicher Anwendungen für Dein Smartphone. Ob eToro mit rund 10 Millionen Kunden oder Libertex mit einer gesetzlichen Einlagensicherung bis zu 20.000 Euro – jede Anwendung bietet ihre eigenen Vor- und Nachteile.
Da es sich um den Handel mit Aktien sowie mit Deinem privaten Vermögen handelt, solltest Du die Auswahl der passenden App mit Bedacht treffen. Aktuelle Informationen sowie verlässliche Daten sind die Basis für eine gut getroffene Entscheidung. Lese zudem Nutzerberichte, um einen klaren Einblick in die Anwendung zu erhalten. Besonders gut eigenen sich sogenannte “Trainings-Wallets”. Du erhältst einen virtuellen Wallet, um mit Aktien zu handeln. Im Trainingsmodus verlierst und gewinnst Du kein echtes Geld. Jedoch bekommst Du einen guten Eindruck vom Handling der App.

Bodyempowerment: Die Periode auf einem Blick

Die Menstruation begleitet die meisten Frauen ab der frühen Jugend bis ins hohe Erwachsenenalter. Dabei ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Eine Überraschung wünscht sich sicherlich niemand, weswegen das Verwalten der Menstruation mittels App besonders praktisch ist. Apps wie beispielsweise Flow oder Clue bieten nicht nur einen praktischen Kalender, der Ihre Periode stets übersichtlich macht. Durch das regelmäßige Eintragen Deiner Daten, kann der Kalender das Start- und Enddatum der nächsten Periode berechnen. Somit überlässt Du nichts mehr dem Zufall. Du weißt stets, wann die Periode ungefähr beginnt. Ebenso erhältst Du zahlreiche wichtige Informationen rund um unfruchtbare Tage, fruchtbare Tage oder auch Schwangerschaftsplanung.

Dating, Abenteuer, große Liebe

Du bist auf der Suche nach der großen Liebe, einem Abenteuer oder einem netten Date? Dann sind Dating-Apps die perfekte Möglichkeit für die unabhängige Frau von heute. Singlebörsen bieten Dir viele Vorteile. Zum einen integrierst Du das Suchen nach einem Partner oder einer Partnerin kinderleicht in Deinen Alltag. Zum anderen hast du die Möglichkeit, in kurzer Zeit mit vielen Menschen in Kontakt zu kommen. Durch eine stetig wachsende Nachfrage nach eben solchen Apps variiert das Angebot von Tag zu Tag stärker. Nicht nur heterosexuelle Singles ohne Anhang finden sich hier. Auch für das Zusammenkommen von Patchworkfamilien oder Members der LGBTQIA-Community bieten die Partnerbörsen ein spezifisches Angebot. Durch einfache Fragen, die Du in Deinem Profil beantwortest, helfen Dir sogenannte Matching-Algorithmen gezielt dein passendes Gegenstück zu finden.

Gesundheit: Durch Stress dehydriert

Es kommt nicht selten vor, dass Menschen durch den Stress des Alltages vergessen zu trinken. Kommt dies einmal vor, sind die Auswirkungen nicht all zu schlimm. Doch regelmäßiges Vergessen der Flüssigkeitsaufnahme kann zu Kopfschmerzen, Gliederschmerzen oder sogar einer Ohnmacht führen. Um das Dehydrieren zu vermeiden, solltest Du dir eine entsprechende App auf Dein Smartphone laden.
„Mein Wasser“ bietet Dir in regelmäßigen Abständen eine Erinnerung zum Trinken. Zudem kannst Du genau tracken, wie viel Flüssigkeit Du täglich zu dir nimmst. Denn 2 Liter Wasser pro Tag trinken nur die wenigsten. Probiere die App mehrere Tage aus. Sicherlich stellst Du schon bald eine Verbesserung Deines körperlichen Wohlbefindens fest.

Tricks: Mit Omas Wissen durch den Alltag

Früher kannte man zahlreiche Tipps und Tricks, welche alltägliche Probleme schnell meisterten. Ein Grasfleck in der Jeans oder ein Weinfleck auf dem Teppich konnten mit wenigen Zutaten im Handumdrehen entfernt werden. Auch Probleme mit dem Spülkasten, dem Wasserhahn oder der Waschmaschine wurden mit einfachen Handgriffen gelöst. Heute gibt es viele verschiedene Apps, die Dir einen schnellen Zugriff auf dieses Wissen bieten. Besonders praktisch sind diese Helferlein, wenn Kleinkinder oder Haustiere im Haushalt leben. Denn die meisten Ratschläge greifen nicht auf giftige sowie chemische Mittel zurück. Vielmehr kommen natürliche Zutaten zum Einsatz. Somit kannst Du den Teppich unbesorgt behandeln, ohne dich sorgen zu müssen, dass das Kleinkind beim Spielen die Chemikalien aufnimmt oder der Hund den Teppich schleckt. Durch detaillierte Anleitungen gelingen auch komplexe Reparaturen der Küchengeräte, im Badezimmer oder im Garten wie von selbst.

Businesswomen: Stilsicherer Auftritt bei Kunden und vor Angestellten

Blusen, Hosenanzüge und Röcke hängen zu genüge in Deinem Kleiderschrank? Dennoch stellt sich jeden Morgen aufs Neue die Frage: “Was ziehe ich heute zur Arbeit an?”. Nicht selten kreierst Du Outfits in Deinem Kopf, die vermeintlich stilsicher, seriös und souverän aussehen. Doch beim Anziehen der Kleidungsstücke stellt sich diese Kombination als Flop heraus. Aus diesem Grund kann die App “Stylish Girl” helfen, viel Zeit einzusparen. Nachdem alle Kleidungsstücke in der App als Foto hinterlegt sind, kannst Du stets neue Outfits kreieren, ohne diese wirklich anzuprobieren. In wenigen Sekunden siehst Du, wie Dein Wunschoutfit in der Realität harmoniert. Besonders an einem stressigen Morgen hilft dies, Ruhe zu bewahren und kostbare Zeit einzusparen.

Mutterglück: Von der Schwangerschaft bis zu Kindererziehung

Besonders für erstmals werdende Mütter stellen die Schwangerschaft und die Geburt eine große Herausforderung dar. Werdende Eltern benötigen Tipps und Tricks, um stressfreier durch diese wundervolle, aber auch herausfordernde Zeit zu kommen. Mit Apps wie “Meine Schwangerschaft heute” gelingt es, das Elternglück auf einen Blick zu verwalten. Von To-Do-Listen, welche auf die Ankunft des Kindes vorbereiten über Informationen rund um Impfungen während der Schwangerschaft, deckt diese App den gesamten Prozess ab.