Bei der vergangenen ANTM-Staffel ging es ganz schön heiße her. Neben Lukas und Daniela hat die Castigshow jetzt auch noch ein zweites Traumpaar hervorgebracht: Max und Sanda.

Max und Sanda: Haben sie sich schon bei ANTM verliebt?

Schon während der Dreharbeiten stimmte zwischen den beiden Kandidaten die Chemie, das blieb auch den Zusehern nicht verborgen. Spätestens beim gemeinsamen Whirlpool-Shooting in der 7. Folge war nicht mehr zu übersehen, wie sympathisch sich die beiden wirklich sind. “Wir verstehen uns voll gut”, meinte Sanda schon damals. Und auch Max zeigte sich von der schönen Kärntnerin begeistert: “Sicher versteht man sich gut. Kein Wunder, dass da die Gerüchteküche brodelt“.

home and adventure, all at once. 🖇 #face #blueeyes #beauty #happy #goodvibes #positive

Ein Beitrag geteilt von Sanda △ (@sandagutic) am

Einige Monate nach Ende der letzten Austria’s next Topmodel-Staffel haben die zwei ihre Liebe jetzt mit einem zuckersüßen Selfie instaficial gemacht, das die beiden beim Kuscheln im Bett zeigt. Da schmiegt sich Sanda verliebt an ihren Max – ihre Fans sind begeistert. “Unglaublich, wie schön Menschen sein können” oder “super süß” heißt es etwa in den Kommentaren unter dem Foto.

Max und Sanda sind nicht das erste ANTM-Paar

Auch der Wiener Lukas und die Tirolerin Daniela haben scheinbar nach den Dreharbeiten noch weiter miteinander angebandelt – und sich dabei so richtig ineinander verliebt. Dass die beiden nun zusammen sind, bestätigte die Topmodel-Kandidatin schon vor einer Weile mit diesem zuckersüßen Bild von sich und ihrem „Baby“ Lukas auf Instagram: